• Thema

  • Technologie

Adobe macht InDesign fit für die neue DPS

Mit dem heutigen InDesign-Update (für CC 2014 und CC 2015) kann InDesign Artikel für die neue DPS 2015 exportieren.Die DPS 2015 verwendet als Format für Artikel nicht mehr folio. Vielmehr heisst es jetzt article (wie es in den Urzeiten der DPS schon mal geheissen hat).

InDesign kann jetzt direkt articles exportieren (siehe Screenshot oben), die dann über das Web-Frontend der neuen DPS in Apps eingebunden werden. Für die neue DPS wird InDesigns Folio Builder nicht mehr benutzt.

Mir gefällt die neue DPS 2015. Erste Gedanken habe ich schon mal in diesem Publisher-Artikel festgehalten.

Das InDesign-Update holst du dir am einfachsten über die Creative Cloud Desktop App:

Noch mehr finden:

  • Thema

  • Technologie

Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on xing
Was denkst du dazu?
yeah!
0%
wooow
0%
what?
0%
meh.
0%
hahaha
0%
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Newsletter abonnieren

Noch mehr finden:

  • Thema

  • Technologie