• Thema

  • Technologie

Chrome 90 – jetzt kann die “Reading List” abgeschaltet werden

Google Chrome Reading List

Soeben kam Chrome v90.x raus. Damit auch die Möglichkeit, die Reading List abzuschalten. Dies geht super einfach: Rechte Maustaste in den oberen Bereich von Chrome (bei den Bookmarks zum Beispiel) und dann das Ding ausschalten:

Google Chrome deactivate Reading List

Falls dir das Update nicht automatisch angezeigt wird, gehst du auf “Chrome > About Google Chrome”, dann sucht Chrome nach allfälligen Updates.

Noch mehr finden:

  • Thema

  • Technologie

Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on xing
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

2 Antworten

  1. Bei Version Version 90.0.4430.212 ist die Leseliste gänzlich verschwunden. Man kann sie auch nicht wieder einblenden lassen. Alle gespeicherten Artikel sind verschwunden.

    Gab#s dazu irgendwo eine Ankündigung?

    1. Ich nutze auch Version 90.0.4430.212 und kann die “Reading List” problemlos ein- und ausblenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

  • publishingblog-News
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox

    Noch mehr finden:

    • Thema

    • Technologie

    Dein Gerät ist aktuell offline.