• Thema

  • Technologie

Haemes Senf: Manchmal musst du einfach weitergehen

dog-900215_1280Wenn du bei jedem Hund stehen bleibst, der dich anbellt, kommst du nie ans Ziel. – Arabisches Sprichwort.

Manchmal musst du einfach weitergehen, trotz Kritik. Gerade wenn Kritik laut bellend daherkommt, ist sie häufig Eifersucht und nicht aufbauend gedacht.

In meinem Publishing-Leben kommen mir zwei Situationen in den Sinn, wo ich die Hunde habe bellen lassen und damit sehr gut gefahren bin. Da war 1999 die erste Version von InDesign. “Verräter” und noch viel mehr wurde mir damals vorgeworfen, weil ich gesagt habe, InDesign sei das beste am Markt verfügbare Layoutwerkzeug. Und jetzt 17 Jahre später ist es das Thema “Cloud”. Ich bin ein überzeugter Befürworter von Cloud-Technologie, weil sie Prozesse massiv vereinfacht und gleichzeitig IT-Kosten senkt. Auch diese Aussage passt nicht allen. Immer wieder begegnen mir bellende Hunde. Die lasse ich bellen und bleibe bewusst nicht stehen.

 

senf_small

Noch mehr finden:

  • Thema

  • Technologie

Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on xing
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Eine Antwort

  1. Bellende Hunde gibts immer. Aus meiner Erfahrung immer dann, wenn es darum geht, ein abgestecktes Gärtchen zu verteidigen.
    Lass sie bellen und ihr Gärtchen geniessen. Wir suchen neues Land!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

  • publishingblog-News
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    • Publishing-Strategie Hame Ulrich

    Noch mehr finden:

    • Thema

    • Technologie

    Dein Gerät ist aktuell offline.