• Thema

  • Technologie

Internationaler Podcast-Tag: Relevantes Medium oder Nebenerscheinung?

Heute ist der internationale Podcast-Tag und zur Feier des Tages habe ich mich mal mit ein paar Statistiken rund um das Thema Podcast beschäftigt. Da gibt es nämlich viele, auch für den deutschen Sprachraum.

Wer hört Podcasts?

Grundsätzlich kann man sagen: Es werden immer mehr Podcast-Hörer:innen. Gerade im deutschsprachigen Raum ist dieser Trend immer noch im Gange. Die englischsprachigen Regionen waren da etwas früher. Aber ja, besser spät als nie:

Bildquelle: de.statista.com/statistik/daten/studie/876487/umfrage/nutzung-von-podcasts-in-deutschland

Eine sehr umfangreiche Podcast-Studie hat OMR im Oktober bis Dezember 2020 gemacht. Diese Zahlen sind echt spannend und zeigen auf: Die Hörerschaft ist sehr jung. Dabei sind in den letzten Jahren doch auch noch einige neue Hörer dazugekommen. Es scheint aber kein Hype-Verhalten zu sein. Mehr als die Hälfte aller Befragten hören schon mehr als 2 Jahre Podcasts.

Wie oft werden Podcasts konsumiert?

Podcast ist zu einem wichtigen Begleiter im Alltag geworden. Mehr als die Hälfte aller Befragten hört täglich.

Ein Grossteil dieser Intensivnutzer sind die 21-36-jährigen. 92,7% dieser Nutzer hören täglich oder mindestens mehrmals pro Woche Podcasts.

Podcasts als Werbemittel?

Spannend sind auch die Ergebnisse dieser Studie punkto Werbe-Akzeptanz. Kaum 10 Prozent empfinden Werbung im Podcast als störend (Klick vergrössert das Bild):

Bezahlst du für Podcasts?

Leider nicht in der OMR-Studie und doch ein sehr viel diskutiertes Thema ist die Bezahlbereitschaft für Inhalte. Genau gleich wie die online News-Plattformen, kennen auch Podcasts dieses Problem. Alle konsumieren, niemand bezahlt.

Das musste der Konzern “Seven.One Entertainment Group” (dazu gehören unter anderem auch Pro7 und SAT.1) schmerzlich erfahren. Mit dem Projekt FYEO wollte Seven.One richtig durchstarten in der Podcast-Welt. Eine eigene App, mit eigener Paywall, eigenen Originals. Eigentlich Netflix für Podcasts. Leider musste das Projekt FYEO schon wieder begraben werden, genau begründet wird nicht.

Zu dieser Geschichte gibt es übrigens eine spannende PodTalk-Folge:

Aber: Seven.One steigt nicht aus dem Podcast-Business aus, die Mediensparte ist einfach zu lukrativ. Neu gibt es die hausgemachten Produktionen auf Podimo.

Podimo – das Netflix für Podcasts

Das dänische Startup Podimo surft aktuell voll auf der Podcast-Welle. Nutzerzahlen konnte ich leider nicht finden, die Startup-Szene ist jedoch begeistert von Podimo. Die schnelle Expansion sagt grundsätzlich nicht über die Rentabilität der Firma, ist aber sicher ein Indikator dafür, dass es gut läuft.

Ich leiste mir seit ein paar Monaten Podimo und habe es noch keine Sekunde bereut. Ich bin ein richtiger Fan von diesen Formaten. Bildung und Unterhaltung, ohne Screen. Ich höre Podcasts beim Reisen, Wohnung putzen, was auch immer…

Deine Meinung?

Hörst du Podcasts? Bezahlst du für Podcasts? Was denkst du über diese Studien? Ich freue mich über deinen Kommentar!

Noch mehr finden:

  • Thema

  • Technologie

Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on xing
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

2 Antworten

  1. Ich bin zwar noch nicht sehr lange auf den Geschmack gekommen, aber seit etwa einem Jahr höre ich auch regelmässig «meine» Podcasts. Dass es mit dem Bezahlen schwierig ist, kann ich mir sehr gut vorstellen. Ich denke aber, dass ein Podcast ein extrem cooles Branding-Mittel sein kann und der Redensart «Geld aus dem Fenster schmeissen, das zur Tür wieder reinkommt» alle Ehre macht. Ich könnte mir deshalb sogar vorstellen, dass Podcasts hinter Paywalls ihren Hosts sogar mehr schaden als nutzen könnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

  • publishingblog-News
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    • Banner für die Bestellung vom Affinity Publisher – Das umfassende Handbuch von Christian Denzler

    Noch mehr finden:

    • Thema

    • Technologie

    Dein Gerät ist aktuell offline.