• Thema

  • Technologie

SCAM Warnung: Serif ist Opfer einer Betrugskampagne

Datenräuber mit einem Laptop

Die Popularität von Serif dem Hersteller der Affinity-Produkte Publisher, Designer und Photo scheint gross genug zu sein, um für erste Betrugskampagnen herhalten zu können. Über ihren Twitter-Kanal informiert Serif wie folgt:

Our name is being used to trick people into downloading software which could harm your computer and steal personal information. Many of the bogus emails are under the name ‘Brent Evans’. We recommend deleting the emails and ignoring any further contact.

Twitter @affinitybyserif

Es scheinen E-Mails im Umlauf zu sein, die einen anhalten «offizielle» Serif Software herunterzuladen, über die dann der Computer beschädigt oder Daten abgegriffen werden. Viele der SCAM-Nachrichten tragen den Absender «Brent Evans». Serif bittet alle Nutzer:innen die E-Mails zu ignorieren und selbstverständlich keine Software herunterzuladen.

Noch mehr finden:

  • Thema

  • Technologie

Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on xing
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
1
meh.
2
hahaha
0
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

  • publishingblog-News
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox
    • Publishing-Strategie Hame Ulrich

    Noch mehr finden:

    • Thema

    • Technologie

    Dein Gerät ist aktuell offline.