• Thema

  • Technologie

So findest du heraus, welche Mac-Apps deinen Standort verfolgen

Location Services

Diskussionen über die Aufzeichnung des Standortes von Mobilgeräten laufen heiss. Doch auch dein Mac – zum Beispiel dein MacBook – kann den Standort aufzeichnen. Zwar gibt es keine macOS-Hardware mit integriertem GPS. Jedoch kann der Standort auch anhand von eingeloggten Wifi’s bestimmt werden.

Welche App nutzt den Standort

In den “System Preferences” unter “Securtiy & Privacy” gibt es die Abteilung “Location Services”. Dort aufgeführte Apps nutzen den Standort, falls das Häkchen gesetzt ist.

Standort-Nutzung abschalten

Entfernst du das Häkchen vor der aufgeführten App, verbietest du der App den Zugriff auf den Standort. Änderungen bedingen Admin-Rechte.

Noch mehr finden:

  • Thema

  • Technologie

Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on xing
Was denkst du dazu?
yeah!
1
wooow
1
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

  • Newsletter abonnieren

    Noch mehr finden:

    • Thema

    • Technologie

    Dein Gerät ist aktuell offline.