• Thema

  • Technologie

Google bringt Web Stories for WordPress in der Beta-Version

Screenshot von der Landingpage bei Google

Stories kennen wir von Social Media. Sie sind mittlerweile überall. Instagram, Facebook, WhatsApp, Snapchat, you name it. Und nun auch im Web. Und Google hat nun einen WYSIWYG-Editor gebaut für WordPress. Technisch basierend auf der AMP-Technologie.

Das Ganze funktioniert Mobil besonders gut. Grossflächige Bilder, einfache Bedienung und simples Design.

Ich habe die Beta-Version von Google mal getestet. Hier ein Video im Zeitraffer:

Am Ende des Videos siehst du auch, wie das Endergebnis aussieht auf einem Mobilgerät. Echt hübsch.

Hier kannst du selber die Beta-Version herunterladen.

Ich freue mich auf die definitive Version. Die Anwendungsfälle im realen Leben kommen bestimmt!

Noch mehr finden:

  • Thema

  • Technologie

Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on xing
Was denkst du dazu?
yeah!
0
wooow
0
what?
0
meh.
0
hahaha
0
Diskussion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Aktuelle Jobangebote
  • Grafik / Prepress / Druck / Verpackung / Werbetechnik | Medienjobs und Stellen für Profis

  • publishingblog-News
    jeden Dienstag die neusten Blogposts in deiner Inbox

    Noch mehr finden:

    • Thema

    • Technologie

    Dein Gerät ist aktuell offline.